Unser Unternehmen wurde im Jahr 1920 von dem Maurermeister und Steinmetz Wilhelm Fey gegründet und in der Altkartei der Handwerkskammer Koblenz eingetragen.

Es wurden Maurerarbeiten, Verputzerarbeiten sowie Terrazzoböden u. Steinmetzarbeiten am Bau ausgeführt. 1930 wurde das Unternehmen Wilhelm Fey in die Handwerksrolle eingetragen. Der Schwiegersohn von Wilhelm Fey, Herr Karl Kessel erlernte als Spätheimkehrer aus russischer Gefangenschaft zur Weiterführung des Unternehmens den Beruf des Betonwerkstein und Terrazzohersteller und legte seine Meisterprüfung 1957 vor dem Prüfungsausschuss in Kaiserslautern ab. Er führte das Unternehmen zusammen mit Wilhelm Fey unter dem Namen GbR Fey und Kessel weiter mit Produktionsschwerpunkt Grabmale, Grabeinfassungen, Fensterbänke, Türgewände und Bodenbeläge aus Natur sowie Betonwerkstein mit Erfolg weiter.

Nach dem Versterben des Firmengründers Wilhelm Fey, lief das Unternehmen unter dem Namen Karl Kessel Steinwerk KG weiter und wurde durch seine Steinmetzarbeiten immer bekannter und führte auch Restaurationsarbeiten in diesem Handwerk aus. 1962 trat der gelernte Maschinenbauer Hartmut Ketzer als Schwiegersohn von Karl Kessel in das Unternehmen ein und erlernte das Steinmetzhandwerk mit erfolgreichem Abschluss 1965 vor der IHK Darmstadt, er führte das Unternehmen gemeinsam mit seinem Schwiegervater Karl Kessel bis 1980.

1981 verließ Karl Kessel aus Altersgründen das Unternehmen, und die Firma wurde in Ketzer & Kessel Steinwerk GmbH umbenannt. Unter der Leitung als Geschäftsführer und Steinmetzmeister Hartmut Ketzer wurde die Firma überregional mit der Verarbeitung von Natursteinen aller Art noch bekannter und produziert Urnenwände, Grabanlagen, Fensterbänke, Waschbecken, Treppen, Kugeln, Brunnenanlagen und vieles mehr welche nicht nur in Deutschland sondern auch im angrenzenden Ausland ihren Absatz finden.

MMittlerweile unterstütz der langjährige Mitarbeiter und gelernter Steinmetz Sebastian Kappes den Seniorchef Hartmut Ketzer seit einiger Zeit bei der Führung des Unternehmens und stellt so die Weiterführung in der 4. Generation sicher.
Die Fa. Ketzer & Kessel Steinwerk GmbH kann sich mit Stolz, durch die Vielzahl Ihrer Artikel, welche in fast allen Branchen Verwendung finden, in der Reihe der deutschen Natursteinanbieter platzieren.

Überreichung der Urkunde zum 95 Jährigen Jubiläum:
v.l.n.r. Sebastian Kappes (Nachfolger), Hartmut Ketzer (Geschäftsführer), Herr Gerhard Schlau (Geschäftsführer Kreishandwerkerschaft), Jörg Schitthof (Innungs-Obermeister)